Ich wollte Danke sagen… 3 Tage ist der Wahlsonntag nun vergangen. Ich habe Zeit gehabt mich zu freuen, nachzudenken und zu rekapitulieren.

Ich freue mich wirklich sehr über das gute Ergebnis der Gothaer Piraten, 5,4% aus dem Stand und mit 2 Sitzen im Stadtrat.

Ich selbst habe 1001 Stimmen bekommen und darauf bin ich natürlich besonders Stolz.

Danke an ALLE die mich gewählt haben, Danke an all meine Freunde, Bekannten und Sympathisanten, die mir ihr Vertrauen geschenkt haben und nun auf mich hoffen.

Ich werde versuchen, die in mich gesetzten Hoffnungen zu erfüllen und vor allem etwas mehr Transparenz und Bürgernähe in die Arbeit des Stadtrates zu bringen, dabei aber auch immer Spaß bei der ganzen Sache zu haben und nicht immer alles so Bierernst zu nehmen.

Danke für einen Wahlkampf, der mit meinen Parteifreunden riesigen Spass gemacht hat. Danke für den Zusammenhalt und die gegenseitige Unterstützung.

Danke auch für die guten und interessanten Gespräche, mit den Bürgern unserer Stadt.

Danke für den Respekt, den uns die Mitbewerber in Stadt & Land, für unseren Wahlkampf und unsere Arbeit entgegengebracht haben.

Kein Dank gilt alle jenen, die feige im Schutze der Nacht unsere Wahlplakate abgerissen, zerschnitten und verbrannt haben. WERDET ERWACHSEN!

…und DANKE an meine Frau, die mich IMMER unterstützt und aufgebaut hat, DANKE DANKE DANKE…ich liebe Dich.

Euer Edelweißpirat

Was denkst du?