Piratenpartei bereit für die Kommunalwahlen im Landkreis Gotha

Auf den Aufstellungsversammlungen der Piratenpartei Gotha wählten am 18. Januar, die PIRATEN aus der Stadt Gotha und dem Landkreis ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2014. Die Wahlen fanden öffentlich im Lokal “The Londoner” statt. Auf die Liste zur Wahl des Kreistages Gotha wurden Bernhard Koim (Außendienstmitarbeiter) Jens-Uwe Scharke (Zahnarzt) Enrico Stiller (Technischer Angestellter) Tino Stolz […]

weiterlesen ›

offene Aufstellungsversammlung

Die Aufstellungsversammlung der Piratenpartei Gotha wählt am Samstag, den 18.01.2014, ab 14.00 Uhr, Ihre Kandidaten für die Kommunalwahl 2014. Die Wahl findet im „The Londoner“ (Alter Schlachthof) , Parkstrasse 15 statt.
Um dem Ruf einer jungen, bürgernahen und transparenten Partei gerecht zu werden, werden die Gothaer PIRATEN ihre Aufstellungsversammlung öffnen. Somit kann jeder interessierte […]

weiterlesen ›

Anfragen an die Verwaltung

Einladung zum außerordenlichen Kreisparteitag 2013 der PIRATEN Gotha

Am Samstag, den 9. März 2013 fand unser Kreisparteitag (KPT) statt, den wir als dezentralen Parteitag durchgeführt hatten. Dabei kam es zu einem technischen Problem. Die Übertragung von Video und Audio vom Hauptversammlungsort zum „Trabanten“ war nicht über die gesamten  Zeit des KPT gegeben. Während des Ausfalls der Verbindung, konnten die Mitglieder im Trabanten dem […]

weiterlesen ›

Runder Tisch zur Gothaer Innenstadt

PRESSEMITTEILUNG! Am 30.09. fand die konstituierende Sitzung des „Runden Tisches zur Innenstadtentwicklung“ statt. Hier nahmen, neben Vertretern der Stadt sowie Verwaltung, Mitglieder der Stadtratsfraktionen und Vereinen auch mehrere Piraten unseres KVs. teil. Wir begrüßen die Idee des Runden Tisches sehr, kann man so doch auf Augenhöhe die Probleme der Stadt diskutieren und nach Lösungen suchen. […]

weiterlesen ›

Thüringer Wahlparty in Gotha!

Am 22. September 2013 ist  es so weit: Die Wähler entscheiden über den Einzug der Piratenpartei in den Bundestag.
Andreas Dötsch, Vorsitzender der Piratenpartei in Gotha: „Trotz der derzeitigen Umfrageergebnisse hoffen wir, die undemokratische Fünf-Prozent-Hürde überspringen zu können um unsere Themen mit dem nötigen Sachverstand in den nächsten Bundestag einzubringen.
Gleichzeitig wünschen wir […]

weiterlesen ›

Zurück zum Barock

Mit  den Fällen um Prism und Tempora sieht man deutlich, das der Protest der  Bevölkerung sehr gering ist, wohl weil die Menschen es nicht anders  erwartet haben. Muss  man sich darüber wundern, dass Gotha von seinen über vierzig  Spielplätzen rund die Hälfte privatisieren bzw. liquidieren möchte?  Warum bleibt der Protest im Stadtrat auch der Opposition […]

weiterlesen ›

Teure Parkgebühren laden nicht zum Verweilen ein

Die PIRATEN Gotha halten die Aussage von Oberbürgermeister Knut Kreuch für schlichtweg falsch. Dieser teilte am Freitag mit,  »einzig und allein die Stadtverwaltung mit ihrer aktiven Wirtschaftsförderung sorge für ein positives Flair« [1] und die Gewerbetreibenden würden nur »viel versprechen und wenig tun.« »Diese Aktivitäten der Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung und die Aussagen des Oberbürgermeisters wecken den […]

weiterlesen ›

Die PIRATEN Gotha informieren!

Frank Coburger CC BY 3.0 Frank Coburger CC BY 3.0

Der Kreisvorstand der PIRATEN Gotha wurde heute darüber informiert,dass am16.05 im Namen der PIRATEN eine Unterschriftensammlung durchgeführt wurde. Die Aktion agierte unter dem Titel „Härtere Strafen für Kinderschänder“. Uns wurde mitgeteilt, dass die jungen Leute sich dabei als Piraten vorstellten. Wir weisen darauf hin, dass hier keine Piraten an der Aktion beteiligt  waren. Eine Legitimation […]

weiterlesen ›

Piratengedanken:“329 Tage, bzw. 47 Wochen Kreisverband Gotha“

329 Tage, bzw. 47 Wochen Kreisverband Gotha – Eine stolze Leistung!

Als unser KV am 14. April vergangenen Jahres in See stach, hatte ich nicht im Entferntesten eine Vorstellung, was für Arbeit damit verbunden sein würde.

Binnen eines Jahres waren aus einer handvoll PIRATEN gut 30 Mitstreiter geworden.
Alles schien für den Moment entspannt: […]

weiterlesen ›